Photoswap, der Fotocontest beim Photocase Tag 2014

Weiter geht’s mit unserem Rückblick zum Photocase-Tag 2014, heute zum Foto-Contest. Der lief ganz ähnlich ab wie im letzten Jahr, nur mit einem kleinen Twist. Wenn unser Contest ein Cocktail gewesen wäre, dann hätte er auf jeden Fall das Wörtchen “Twist” im Namen gehabt. Aber da es aber nicht um alkoholhaltige Flüssigkeiten, sondern um das Finden eines neuen Besitzers des Photocase-Wanderpokals ging, haben wir den Contest auf den Namen “Photoswap” getauft.

Die Aufgabe & Ablauf

Wie im letzten Jahr bestand die Aufgabe darin, eine Foto-Story mit 6 Fotos zu fotografieren. Das Thema war frei. Die Foto-Geschichte sollte anschließend auch wieder präsentiert werden, aber diesmal – und hier kommt der “Swap”-Teil – nicht von der eigenen Gruppe, sondern von einer anderen Gruppe. Die Herausforderung bestand also zum einen darin, 6 spannende Fotos abzuliefern und zum anderen, dass man sich Gedanken zu den Fotos einer anderen Gruppe machen musste und dazu eine Geschichte entwickeln sollte, die es dann vor gesammelter La Chaman-Meute zu präsentieren galt. Ausgezeichnet wurde dann zum einen die beste Foto-Serie und die beste Geschichte/Präsentation. Also ziemlich komplex das Ganze, was wir vor allem beim Mischen der Fotos und Gruppen zu spüren bekommen haben. Bei der Zuordnung gab es leider einen Sprung in der Matrix und so gab es dann eine Foto-Serie, zu der sich 2 Gruppen eine Geschichte ausgedacht haben und dafür eine Serie, zu der es dann letztendlich keine Geschichte gab. An dieser Stelle noch mal Entschuldigung für den kleinen Fehler, wir hoffen es hat uns keiner krumm genommen.

Die Jury

Auch in diesem Jahr fällte wieder eine Jury die Entscheidung, welche sich aus je einem Mitglied aus jeder Contest-Gruppe zusammensetze. Wer das war, legte jede Gruppe für sich fest. Insgesamt gab es 7 Gruppen, ergo 7 Jury-Mitglieder und das waren o-zero, table, andlostluggage, Gräfin., jock+scott, prenz66 und sir_hiss.

Die Preise

Als Preis für die besten Fotos winkte ein 100GB Dropbox Gutschein.

dropbox

Für die beste Geschichte/Präsentation gab es eine Runde Konstruktor DIY Sets von Lomography.de

konstruktor_stickers_new_6

Gewinner in der Kategorie “Beste Geschichte”

Der Preis für die beste Geschichte ging an Gruppe 7, bestehend aus Charlotte V., jodofe, matlen und andlostluggage. Herzlichen Glückwunsch! Die Fotos zur Geschichte kamen übrigens von Gruppe 6 mit secretgarden, Th S, o-zero und speednik, die von der Jury mit dem 2. Platz in der Kategorie “Beste Fotos” ausgezeichnet wurden.

Story Part 1

Trefft Adelgunde, Vorstandsvorsitzende der Neuköllner Latex- und Gummiliebhaber e.V. Adelgunde ist unglücklich. Das letzte Treffen hat ihr kaum noch Freude bereitet und auch ihr geliebter Luftballon bedeutet ihr nicht mehr so viel…

Auch Horst fühlt sich nicht so gut. Als Kassenwart der Stoffbeutel-Fetischisten Moabit e.V. fühlt er nicht mehr wirklich ausgelastet. Und auch sein Lieblingsstoffbeutel kann nicht mehr darüber hinwegtäuschen: Aus Stoffbeutelliebe ist die Luft raus.

Doch was ist das? Ahh – Gummi, Latex. So etwas Schönes hat Horst noch nie gefühlt.

Adelgunde freut sich. Sollte ihr Luftballon einen neuen Liebhaber gefunden haben? Und was hat Horst da so liebevoll im Arm? Einen Stoffbeutel…. Interessant. Ob sie den mal befühlen darf?

Schnell verschwinden beide im nächsten Busch und versuchen sich an ihren neuen Fetischen…

Pures Glück, Happy End. Gemeinsam ziehen die Beiden los, um Talkumpuder und Weichspüler zu kaufen.

Gewinner in der Kategorie “Beste Fotos”

Den Photocase Wanderpokal und die Dropbox Gutscheine haben hat in diesem Jahr Gruppe 3 mit fabsn, pischare, *princessa*, table und koordinate für ihre Streetfoto-Reihe “Berlin – ein Portrait” abgeräumt. Herzlichen Glückwunsch! Wir hätten gern alle 6 Fotos hier gezeigt, aus rechtlichen Gründen war dies aber leider nicht möglich und so können wir euch leider nur ein Foto aus der Reihe zeigen:

_DSF3411

Aus der Gewinner-Reihe “Berlin – ein Portrait”

Leider war es Gruppe 3, zu deren Fotos es keine Geschichte gab. Die Fotos haben die Jury und uns aber trotzdem überzeugt. Einen Link zur gesamten Serie gibt es hier im Fotografen-Forum.

Platz 2 in der Kategorie “beste Fotos” hatten wie schon erwähnt Gruppe 6 gewonnen. Der 3. Platz in dieser Kategorie ging an Gruppe 7, die wiederum auch den Platz für die beste Geschichte abgeräumt haben. Hier geht’s zu ihren Fotos.

Hier noch ein paar Eindrücke vom Contest und der Siegerehrung

IMG_0005

_DSC0090

_DSC0103

Danke an alle, die mitgemacht haben, ein spezieller Dank an die Jury und natürlich an unsere Preissponsoren Lomography.de und Dropbox!

2 Kommentare Schreib einen Kommentar

  1. Coole Sache! Wie!? Ihr habt in Berlin badisches Bier!
    Da lohnt sich ein Besuch in der Hauptstadt ja doch! 😉

Schreib hier

Muss ausgefüllt werden *.