#PhotocaseTakeover: jmdphoto

instagram_takeover_jmdphoto_teaser_de

In der vierten Runde von unserem #photocasetakeover hat unser Fotograf Jean-Marie aka jmdphoto für 3 Tage unseren Instagram Account übernommen. Heute werfen wir einen Blick zurück und zeigen euch 5 seiner Fotos – inklusive ein paar persönlicher Worte und einer Ankündigung für Runde Nummer 5. Viel Spaß!

Foto #1

Good Morning everybody! I am @jmdphoto_de and I will be your host for the next 3 days. Let's start with some Iceland Shots I took a few months ago… #photocasetakeover #photocase #iceland #ísland #icelandic #waterfall #skogafoss #skógafoss

A post shared by Photocase (@photocase) on

Das Foto entstand bei einer zweiwöchigen Island Rundreise am recht bekannten Wasserfall Skógafoss. Es gibt sehr viele Fotos unterhalb des Wasserfalls, aber der Aufstieg lohnt sich ebenfalls. Das Foto ist ein Panorama freihand geschossen und aus 7 Aufnahmen zusammen gesetzt. Gereizt haben mich die Farben. Wir waren ein wenig vor der Saison dort. Das Grün der Moose war gerade erst dabei sich zu entfalten und bot einen schönen Kontrast zu den Flechten. Dazu der subtile Regenbogen im Wasserfall – einfach ein schönes Motiv.

Foto #2

Table in a Painting School @jmdphoto_de #photocasetakeover #photocase #paint #colors #colorful

A post shared by Photocase (@photocase) on

Dieses Foto ist ganz zufällig entstanden. Wir hatten Besuch und haben ihm bei einem Spaziergang unser Aachen gezeigt. Unter anderem sind wir vorbei am Museum Ludwig Forum Aachen, was allerdings geschlossen war. Vor den Türen stand dieser alte Maltisch aus der museumsinternen Malschule. Man hat einfach die Geschichte gesehen, die der Tisch hinter sich hat. Hunderte Schichten von Farben. Fotografiert habe ich den Tisch dann mit dem iPhone, was man ja eh immer bei sich hat und bei mir immer mehr die Kamera ablöst. Es sei denn man braucht die Auflösung nachher. In dem Fall habe ich mir auf jeden Fall gewünscht, ich hätte meine Sony A7r dabei gehabt…

Foto #3

DIY Limousine #photocasetakeover #photocase #limousine #vsco #vscofilm #antwerp #antwerpen #diy @jmdphoto_de

A post shared by Photocase (@photocase) on

Die Limousine stand in Antwerpen. Wir haben diese Stadt vor einigen Jahren lieben gelernt und sind seitdem mehrere Male pro Jahr dort. Es springen einem immer wieder Motive vor die Linse, so dass ich dort immer mit Kamera unterwegs bin. Dieses Motiv wollte einfach abgelichtet werden! Was man leider in so einem kleinen Format nicht sieht, ist, dass die “Limousine” wirklich hier und da mit Gaffatape zusammengeflickt war und durch die Schieflage der unterschiedlich großen Reifen einfach schräg aussah. Ein schöner Kontrast dazu war die Chromleiste auf der Unterseite, die auf Hochglanz poliert das schöne Kopfsteinpflaster gespiegelt hat.

Foto #4

People standing in water #photocasetakeover #photocase @jmdphoto_de #florida #floridakeys #bahiahonda #bahiahondastatepark #ocean #beach #shore #sea #horizon

A post shared by Photocase (@photocase) on

Die letzten beiden Fotos sind bei 3 Wochen in Florida entstanden und zufälligerweise am gleichen Tag aufgenommen. Wir sind ungefähr 3500km gefahren und waren unglaublich beeindruckt von Florida. Die 2 Fotos sind auf den Keys im Bahia Honda Statepark entstanden. Die Florida Keys und insbesondere Key West waren eigentlich mit das Enttäuschendste an der Reise, da die Erwartungen einfach so hoch waren. Der Bahia Honda Statepark ist aber auf jeden Fall einen Besuch wert. Er liegt ungefähr in der Mitte der Keys und ist super angelegt mit Stränden und Trails.

Vom ersten Motiv habe ich sehr viele Fotos gemacht von immer anderen Ausschnitten, weil sich die Anordnung der Menschen ständig verändert hat. Einfach schön mit anzusehen.

Foto #5

Florida Keys Sunset #photocasetakeover @jmdphoto_de #sunset #bahiahonda #bahiahondastatepark #florida #floridakeys

A post shared by Photocase (@photocase) on

Der Sonnenuntergang hat sich sehr lange hingezogen. Links sieht man die alte Eisenbahnbrücke, die nach dem Bau der neuen Autobrücke rechts irgendwann überflüssig wurde und langsam zerfällt. Für den leichteren Schiffsverkehr wurden Teilstücke entnommen und es ist einfach ein imposanter Anblick. Wir hätten uns gewünscht den Sonnenuntergang von dem Segelschiff aus anzusehen, aber das wird dann wahrscheinlich erst nächstes Mal was.

Und weil’s so schön war, geht’s am 14.12.15 in die nächste Runde. Diesmal übernimmt Silas Baisch unseren Instagram Account. Wir freuen uns und sind gespannt!

Schreib hier

Muss ausgefüllt werden *.